© JUNGE FREIHEIT Verlag GmbH & Co. www.jungefreiheit.de

Ausgabe 31/16 29.07.16




 

S. 1 TITELSEITE

Die Stunde der Beschwichtiger
Terror und Gewalt durch Asylbewerber: Wir müssen endlich klären, wer hier nicht willkommen ist
Hans-Hermann Gockel

Gegenöffentlichkeit zu etablierten Medien
Die Lügen werden sich nicht durchsetzen
Thorsten Hinz

S. 2 MEINUNG

Volksbund Kriegsgräberfürsorge
Fehlbesetzung
Michael Paulwitz

Amoklauf von München
Zeit für die richtigen Fragen
Birgit Kelle

Atomausstieg
Verdammt teuer
Thomas Fasbender

Aufgeschnappt
Abschied vom Hetero
Matthias Bäkermann

Erdogans Staatsstreich
Türkei: Das Primat des Rechts gilt nicht mehr in der AKP-Gesinnungsdiktatur
Jürgen Liminski

Bild der Woche

Lesereinspruch

Zitate

S. 3 IM GESPRÄCH

„Eine apokalyptische Stimmung“
Deutschland hat ein Horrorwochenende erlebt. Die Politik ist daran nicht unschuldig, kritisiert der bekannte Publizist Matthias Matussek
Moritz Schwarz

Aneeqa Maria Anthony. Die mutige Anwältin droht Opfer radikaler Moslems zu werden.
Allein gegen alle
Marc Zöllner

S. 4-5 PANORAMA

Und als ich an die Rheinbrück kam...
Impressionen: Die Region zwischen Bingen und Koblenz steht mit ihren Sehenswürdigkeiten wie keine zweite symbolisch für die Rheinromantik
Hinrich Rohbohm

S. 6 POLITIK

Syrer machen Terror
Selbstmordanschlag in Ansbach: Behörden schoben polizeibekannten Täter nicht ab
Henning Hoffgaard

„Das war erst der Anfang“
Im Gespräch: Der Polizeiexperte Jan Timke zum Terror in Deutschland
Hennig Hoffgaard

Meldungen

Parteien, Verbände, Personen

S. 7 POLITIK

Amoklauf regt Politiker-Phantasien an
Nach dem Amoklauf von München diskutiert die Politik unter anderem über Bundeswehreinsätze, Waffenrecht und Einwanderung
Thorsten Brückner

Meckel will raus aus der „Ecke der Ewiggestrigen“
Verbände: Im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge wächst der Widerstand gegen den Verbandspräsidenten / Es geht um Geld und Einfluß
Michael Paulwitz

Zwischen Reichstag und Kanzleramt
Klappern gehört zum Handwerk
Henning Hoffgaard

Meldungen

S. 8 POLITIK

Sag mir, wo die Handys sind
NSU: Versäumnisse des Verfassungsschutzes setzen Behördenchef Hans-Georg Maaßen unter Druck
Peter Möller

Fünfte Kolonne gründet Partei
Türken in Deutschland: Mit der „Allianz Deutscher Demokraten“ wollen Erdogan-Anhänger Grünen und SPD türkischstämmige Wähler abjagen
Fabian Schmidt-Ahmad

Optimist der Woche
Wir schaffen das ein bißchen
Henning Hoffgaard

Meldungen

S. 9 THEMA

Der Haß hat eine Quelle
Verbrennen, Steinigen, Totstürzen: Grausame Strafen für Homosexuelle sind von der islamischen Tradition und Rechtsprechung vollauf gedeckt
Sabatina James

Wenn es zur Entscheidung kommt, stehen sie allein da
Homosexuelle zwischen den Fronten der Politischen Korrektheit: Homo-Verbände schlagen sich auf die Seite der Islamversteher
David Berger

S. 10 AUSLAND

Im Visier des Islamischen Staats
Brasilien: Kurz vor Beginn der Olympischen Spiele probt das Land den Ernstfall – Drohungen und Festnahmen
Lukas Noll

Grüße aus Moskau
Wirtschaft ankurbeln
Thomas Fasbender

Meldungen

S. 11 AUSLAND

Opposition zeigt sich kompromißbereit
Türkei: Sowohl die sozialdemokratische CHP als auch die nationalistische MHP marschieren zumindest kurzfristig Seit’ an Seit’ mit Erdogan
Marc Zoellner

Gescheiterte Rebellion
USA: Donald Trump trotzte den innerparteilichen Rivalen und geht gestärkt in den Wahlkampf gegen Hillary Clinton
Manfred Friedrich

Meldungen

S. 12 WIRTSCHAFT

Das Bruttoinlandsprodukt unterschätzt digitale Wohlstandseffekte
Wir sind besser als gedacht
Dirk Meyer

Händler müssen alte Elektrogeräte zurücknehmen
Noch mehr Recycling
Ronald Gläser

Roboter werden zu Lobotel
Kuka: Chinesische Midea übernimmt Roboterhersteller / Gefahr durch „Made in China 2025“-Strategie?
Dirk Fischer

S. 13 WIRTSCHAFT

Qualität und Intensität richtig genießen
Craft Beer: Daß der traditionelle Biermarkt von Konzentration und Gleichförmigkeit geprägt ist, wollen Alternativbrauer nicht hinnehmen
Thomas Fasbender

Meldungen

S. 14 HINTERGRUND

Nicht immer lieb und nett
Landfrauenverband: Kaum bekannt, doch mit 500.000 Mitgliedern eine starke Lobbygruppe
Verena Inauen

S. 15 KULTUR

Pankraz,
Toni Erdmann und die falschen Zähne

Auf dem Weg in die Demokratur
Kosmopolitismus: Unsere politischen Repräsentanten haben den Bezug zum Staatsvolk aufgegeben
Thorsten Hinz

S. 16 KULTUR

Schreiben, um leben zu können
Abseits des geistlosen Theaters: Der Schriftsteller Martin Mosebach wird am kommenden Sonntag fünfundsechzig
Michael Klonovsky

Zeitschriftenkritik: Natur erleben!
Die heimische Flora und Fauna entdecken
Werner Olles

CD-Kritik: Böhse Onkelz – Böhse für’s Leben
Nicht stubenrein
Thorsten Thaler

Dorn im Auge
Christian Dorn

Meldungen

S. 17 KULTUR

Maler entdecken die Fotografie
Ausstellung: Die Wiener Galerie Belvedere widmet sich einem Mitte des 19. Jahrhunderts neuen Medium
Claus-M. Wolfschlag

Der Rundfunk meldet die Zahl der Toten
Bedrückendes Panorama: Gianfranco Rosis Dokumentarfilm „Seefeuer“ zeigt das Leben von Einheimischen und Migranten auf der Insel Lampedusa
Sebastian Hennig

DVD: Die Schatten werden länger
Nach Akten der Sittenpolizei
Werner Olles

Termine

S. 18-19 KULTUR

Verdun, 29. Juli 1916
Vor hundert Jahren fiel mein Ur-Großvater in der Schlacht, die zum schrecklichen Sinnbild des Ersten Weltkrieges werden sollte / Eine Spurensuche von JF-Chefredakteur Dieter Stein
Dieter Stein

S. 20 KULTUR

Er wollte sündhafte Naturen auf den Pfad der Tugend zurückführen
Rätselhafte Schreckensbilder: Vor fünfhundert Jahren starb der niederländische Renaissance-Maler Hieronymus Bosch
Wolfgang Kaufmann

Deutschland vor dem Untergang bewahren
Politische Publizistik: Der Grünen-Mitbegründer Rolf Stolz legt eine zweite Sammlung seiner Texte vor
Werner Olles

Meldungen

S. 21 MEDIEN

Blick in die Medien
Geldhunger von ARD und ZDF
Tobias Dahlbrügge

Wer glaubt noch den TV-Quoten?
Das Fernsehverhalten der Deutschen wird mit einer veralteten und zweifelhaften Technik gemessen
Ronald Berthold

Was wir nicht wissen wollen
Trends: Neuerdings berichten Journalisten auch darüber, was sie nicht wissen – oft geht es dabei um islamistische Attentate
Ronald Berthold

Meldungen

S. 22 FORUM

Freihandel
Unser nationales Interesse
Erich Weede

S. 23 WISSEN

Das türkische Cannae
Der Sieg Prinz Eugens bei Peterwardein 1716 ordnete die Verhältnisse auf dem Balkan neu
Hermann Piller

Warten auf eine starke internationale Institution
Bis dahin moderiert der UN-Sicherheitsrat den Klimawandel und verhindert Wasserkriege
Oliver Busch

Politisch unbequeme Befunde noch nicht selbst zensieren
Verunsicherte Migrationsforscher
(wm)

Politisch inkorrektes Lob: Olympia 1936 als Meilenstein der Filmgeschichte
Nie zuvor gesehene Bilder
(ob)

S. 24 GESCHICHTE

Die Flucht endete in Gefangenschaft
Wie eine Mutter mit vier kleinen Kindern 1945 die Flucht von Lauenburg in Hinterpommern nach Dänemark erlebte
Peter Ewald

Meldungen

S. 25 LITERATUR

Pragmatiker ohne Alternativlosigkeit
Die Historiker Greg Grandin und Niall Ferguson bewerten die Vita des US-Politikers Henry Kissinger höchst unterschiedlich
Peter Seidel

Frisch gepresst

S. 26 NATUR & TECHNIK

Die Romantik kann zurückkehren
Ökologische Zwischenbilanz: Der Rhein ist in keinem guten Zustand, aber er ist auf dem Weg dahin
Christoph Keller

Hochwassermeldungen aus dem Weltall
Messungen der Satellitengravimetrie sollen früh vor Naturkatastrophen warnen / Schweizer Astronom Jäggi zeigt Alternativen auf
Dieter Menke

Umwelt
Einfach nur Naturschutz
Volker Kempf

Meldungen

S. 27 LESERFORUM

Leserbriefe

Fragebogen
Thorsten Schulte
Silber-Experte

JF-Intern
Gestärkt in die Pause
Thorsten Thaler

S. 28 SEIN & ZEIT

Komm und flieg mit mir
Am hohen Himmel statt auf der vollen Autobahn: Mitflugzentralen vermitteln Passagiere an Sportpiloten, und jeder hat etwas davon
Christian Rudolf

Haltungsnote
Früh übt sich
Verena Inauen

Knapp daneben
Tätowierer brauchen Rechtssicherheit
Karl Heinzen

Der Flaneur
Hartz an der Grenze
Sebastian Hennig