© JUNGE FREIHEIT Verlag GmbH & Co. KG - www.jungefreiheit.de

Ausgabe 24/24 07.06.24




 

S. 1 TITELSEITE

Eine Kehrtwende erzwingen
Mannheim und die Folgen: Die Politik will die Probleme der Masseneinwanderung weiter nicht wahrhaben
Michael Paulwitz

Antisemitismus an Unis
Kinder der Revolution
Dieter Stein

S. 2 MEINUNG

Corona: 300.000 starben einsam
Was wir nicht wissen sollen
Mathias Pellack

Urteil gegen Ex-Präsident Trump
Politisch vorbestraft
Georg Menz

Waffeneinsatz in der Ukraine
Den Krieg jetzt einfrieren
Albrecht Rothacher

Rechte Trendwende
Das „italienische Modell“ könnte die linke Vorherrschaft in Europa brechen

Zitate

Aufgeschnappt
Wir wollen den alten Caprivi wiederhaben
Matthias Bäkermann

Bild der Woche
Hilfe ist nötig

S. 3 IM GESPRÄCH

„Konservative Allianz für Europa“
Interview: Mario Fantini, Chefredakteur des „European Conservative“, über die Euro-Rechte vor der EU-Wahl
Moritz Schwarz

Michael Stürzenberger. Wer ist der Mann, dem das Attentat galt, das einen Polizisten das Leben gekostet hat?
Der Rammbock
Moritz Schwarz

S. 4 POLITIK

Pflicht ja, aber bitte nur freiwillig
Bundeswehr: Die Truppe braucht dringend Nachwuchs. Doch Verteidigungsminister Pistorius scheitert mit seinen Plänen für einen neuen Wehrdienst schon an der eigenen Partei
Peter Möller

Wenn Duldung Leben kostet
Polizisten-Mord: Nach der tödlichen Attacke eines afghanischen Islamisten wird der Ruf laut, den Abschiebestopp nach Kabul wieder aufzuheben
Sven Versteegen

Ländersache: Sachsen
Bitte umgehend umkehren
Paul Leonhard

Parteien, Verbände, Personen

Meldungen

S. 5 POLITIK

Ideenlos an die Macht
Europawahl: Für den Urnengang am Sonntag werben CDU und SPD mit Nicht-Kandidaten – und die AfD wirbt nicht für Kandidaten
Christian Vollradt

Zwischen Reichstag und Kanzleramt
Steuergeld für grüne Stars
Paul Rosen

Enthüllung der Woche
Exklusives Extra
Christian Becker

Meldungen

S. 6 POLITIK

„Ich dachte schon, jetzt gibt’s Ärger!“
Basiert gegen Merkelismus: Wie ein junger Student mittels eines T-Shirts das CDU-Parteiprogramm ändert
Hinrich Rohbohm

Meldungen

S. 7 THEMA

„Nehmt ihm das Messer weg!“
Ein islamistischer Anschlag in Mannheim erschüttert Deutschland: Ein Toter, fünf Verletzte sind die traurige Bilanz. Die Angst vor alltäglichem Terror in Deutschland wächst
Hinrich Rohbohm

JF-Exklusiv-Gespräch mit dem Kritiker des politischen Islam Stürzenberger im Krankenhaus
Dieter Stein

S. 8 AUSLAND

Jeder macht sein Ding
Italien: Vereint in einer Regierungskoalition, organisieren sich Salvinis Lega, Melonis Brüder Italiens und Tajanis Forza Italia noch in unterschiedlichen EU-Fraktionen
Fabio Collovati

Grüße aus … Wien
Schlimmer geht immer
Robert Willacker

Meldungen

S. 9 AUSLAND

Ende der Alleinherrschaft
Südafrika: Nach der Wahl muß der ANC nun die gewohnte Macht mit Partnern teilen
Curd-Torsten Weick

Ein Ding der Unmöglichkeit
USA: Ein Gericht spricht Ex-Präsident Donald Trump schuldig, und alle warten auf das Strafmaß
Felix Hagen

Altbekannte Konflikte
Israel: Regierungskrise zwingt Premier Benjamin Netanjahu zum Griff in die Trickkiste
Sandro Serafin

Meldungen

S. 10 WIRTSCHAFT

Muß die Energiewende bald wirklich ohne russisches Gas auskommen?
Berliner Wunderglauben
Reiner Osbild

Ampel beschließt umstrittenes Rentenpaket II mit „Generationenkapital“
Nichts Halbes, nichts Ganzes
Ulrich van Suntum

Leider nur die halbe Wahrheit
Studien zum EU-Austritt: Binnenmarkt entscheidend / Wird Wissenschaft wegen der Europawahl politisch instrumentalisiert?
Dirk Meyer

S. 11 WIRTSCHAFT

Reiche Amis, arm gewordene Deutsche
Wohlstandsvergleich: Bei Haushaltseinkommen und Konsum schneiden die USA besser ab als Deutschland / Auch Vermögen sind höher
Thomas Kirchner

Meldungen

S. 12 HINTERGRUND

Rechtsruck erwartet
EU-Parlamentswahl 2024: Linke, Grüne und Liberale warnen vor der Zerstörung des europäischen Projekts durch Parteien von Giorgia Meloni, Marine Le Pen oder Geert Wilders
Mathias Pellack / Curd-Torsten Weick

S. 13 KULTUR

Wenn der schlafende Riese erwacht
Islamistendemos: In Teilen des Landes gibt es gar keine Mehrheitsgesellschaft mehr / Ihre Überreste wirken wie paralysiert
Thorsten Hinz

Ein „antiweißer“ Zugriff auf Franz Kafkas Erzählung „In der Strafkolonie“
Gewaltlust und Faszination der Folter

Die Neue Rechte und ihr Wille zum Systemsturz
Logik der Feindschaft

Zwischen Norm und Protesten
Unis in Not: Dieter Schönecker in der Bibliothek des Konservatismus
Florian Werner

S. 14 KULTUR

Das Kalifat ist nicht die Lösung
Publizistik: Über den politischen Islam und seine scheiternden Versuche, in der Türkei die kulturelle Hegemonie zu erringen
Dirk Glaser

Thalers Streifzüge
Thorsten Thaler

Zeitschriftenkritik: Cato
Steinmeier, Wagenknecht und Hegel
Werner Olles

CD-Kritik: Slash – Orgy of the Damned
Den Blues im Blut
Thorsten Thaler

Meldungen

S. 15 KULTUR

GegenAufklärung
Kolumne von Karlheinz Weissmann

Doppelwumms
Kino: „Bad Boys – Ride or Die“ ist definitiv kein Film für intellektuelle Überflieger und spirituell Erleuchtete
Dietmar Mehrens

Filmkritik / Body Snatchers
Invasion aus dem Weltraum
Werner Olles

Termin

S. 16 KULTUR

Außenposten der Hölle
Ausstellung in Paris: Eine Sammlung von Opfergaben und Kunstwerken spiegelt die Mexica, oft als Azteken bezeichnet
Karlheinz Weißmann

Vereinzelte in der Gemeinschaft
Ausstellung: Das Frankfurter Städel-Museum zeigt Gegenwartskunst
Claus-M. Wolfschlag

Meldungen

S. 17 MEDIEN

Fakten verwischen
Wie Medien den Messerangriff auf Michael Stürzenberger und einen Polizisten framen
Alexander Goloss

Blick in die Medien
„Doxing“ und „DAS Lied“
Henning Hoffgaard, Gil Barkei

Meldungen

S. 18 FORUM

Acht Punkte auf dem Weg zu einer krisenfesten Bundeswehr
Auf der Suche nach einer Armee
Rüdiger Lucassen

S. 19 WISSEN

Sturm auf die Festung Europa
Vor achtzig Jahren eröffneten die Alliierten mit der Landung in der Normandie eine zweite Front / Hartnäckige Widerstände der deutschen Truppen
Dag Krienen

Von der demokratischen Pflicht, die AfD zu verbieten
Linker Verschwörungsglaube

Das Bologna-Fazit von Bund und Ländern
Zentrale Ziele verfehlt

S. 20 GESCHICHTE

„Es gibt keine Vendée mehr“
Blutspuren nach der Französischen Revolution, Teil 2: Der Untergang der katholisch-königlichen Armee gegen die Revolutionsgarden
Alain Felkel

Wehrbereit nur mit der Nation
Linksgrüner Selbsthaß macht nicht kriegstüchtig
Oliver Busch

Meldungen

S. 21 LITERATUR

Hingabe als Arbeitsauftrag
Ohne antifemistischen Furor oder kitschige Verklärungen: Victoria Bonelli über ihre erfüllende Tätigkeit als „Vollzeitmutter“
Martin Voigt

Hättest du geschwiegen, wärst du ein Philosoph geblieben
Maximilian Krah, der unter Druck geratene AfD-Spitzenkandidat zur Europawahl, definiert seinen strategischen Politikansatz von rechts
Lothar Höbelt

Frisch gepresst

S. 22 NATUR & TECHNIK

„Ich vergesse nicht, ich verzeihe nicht“
Während der Corona-Besuchsverbote starben mehr als 310.000 Menschen einsam in Kliniken
Martina Meckelein

Umwelt
Aasgeruch lockt viele an
Paul Leonhard

Meldungen

S. 23 LESERFORUM

Leserbriefe

Fragebogen
Ulrike Guérot
Politologin & Publizistin

JF-Intern
Gegenrecherchieren
Martina Meckelein

S. 24 SEIN & ZEIT

Es geht nichts über Anzug, Hemd und Hut
Modisch in den Sommer Teil 2: Zum Start der Herrenmodemesse Pitti Uomo in Florenz
Ludger Bisping

Haltungsnote
Deutliches Warnsignal
Gil Barkei, Hinrich Rohbohm

Der Flaneur
Im Bermudadreieck
Gil Barkei