© JUNGE FREIHEIT Verlag GmbH & Co.  www.jungefreiheit.de

Ausgabe 46/07 vom 09. November 2007



S. 1 TITELSEITE

Im Glanze dieses Glückes
Einheits- und Freiheitsdenkmal: Über die friedliche Revolution von 1989 können wir die Nation neu entdecken
Patrick Neuhaus


Stauffenberg
Wir verneigen uns
Dieter Stein



S. 2 MEINUNG

Rückkehr zur Volksbildung
von Wolfgang Hinrichs


Rechtlich bedenklich
von Eike Erdel


Den Finger am Abzug
von Günther Deschner


Taktischer Schwenk
Familienpolitik: Warum der Ministerin nicht zu trauen ist
Jürgen Liminski


Kolumne
Parkinsons Gesetz
Klaus Motschmann


Aufgeschnappt
Irregeleitete Jugend
Matthias Bäkermann


Zitate


S. 3 IM GESPRÄCH

"Er war der Mann der Tat!"
Stauffenberg kämpfte gegen Hitler - vor allem aber für Deutschlands geschichtliche Selbstbestimmung
Moritz Schwarz


Arend Oetker
Sozial zum Erfolg
von Klaus Peter Krause



S. 4 POLITIK

Sumpf erweist sich als Trockengebiet
Sachsen: Ermittler haben keine Hinweise auf ein Netzwerk der Organisierten Kriminalität im Freistaat gefunden
Paul Leonhard


Der Muezzin schweigt
Berlin: Kein islamisches Glaubensbekenntnis im Dom
(JF)


Warum aus Fürth nicht Mügeln wurde
Kriminalität: Angriff türkischer Jugendlicher auf Deutsche stößt kaum auf Resonanz / Regionale Zeitungen üben Selbstzensur
Peter Knoll


Meldungen

Parteien, Verbände, Personen


S. 5 POLITIK

Kalter Bürgerkrieg auf Deutschlands Straßen
Einwanderung: Türkisch-kurdischer Konflikt erreicht erneut die Bundesrepublik / Extremistische Organisationen agieren ungestört
Michael Paulwitz


Eine Schulform weniger
Bildungspolitik: Rheinland-Pfalz schafft die Hauptschule ab / Kritik vom Lehrerverband, Zustimmung von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
Josef Hämmerling


Meldungen


S. 6 POLITIK

Zwei ungleiche Kandidaten
Hamburg: Die Parteien rüsten sich für die Bürgerschaftswahl am 24. Februar 2008 / Absolute CDU-Mehrheit auf der Kippe
Marcus Schmidt


Eine Generation im Kreuzfeuer
Gesellschaftspolitik: Johano Strasser und Gerd Langguth streiten sich im Bundestag über die Auswirkungen der Achtundsechziger-Bewegung
Victor Gaché


Religiöser Analphabetismus
Religion: Der Göttinger Politikwissenschaftler Bassam Tibi mahnt die westlichen Gesellschaften, sich der Herausforderung durch den Islam zu stellen
Fabian Schmidt-Ahmad


Meldungen


S. 7 POLITIK

Wechselstimmung in Kopenhagen
Dänemark: Mehrheit für Mitte-Rechts-Regierung von Premier Rasmussen unsicher / Volkssozialisten und Neue Allianz im Aufwind
Hans-Joachim von Leesen


Ladinisches Erwachen
Italien: Immer mehr Gemeinden der Region Venetien wollen sich wieder Südtirol anschließen / Weitere Volksabstimmungen geplant
Bruno Burchhart


Meldungen


S. 8 POLITIK

Endlich weg von Serbien
Balkan-Politik: Die unter Uno-Verwaltung stehende Provinz Kosovo will die Unabhängigkeit / Belgrad und Moskau leisten noch Widerstand
Günther Deschner


Der zweite Putsch des Putschisten
Pakistan: Staatschef Musharraf hat den Ausnahmezustand verhängt / Heftiger Widerstand
Günther Deschner


Meldungen


S. 9 GROSSE ABOKAMPAGNE 2007

2500 neue Abos bis zum 31.12.2007


S. 10 WIRTSCHAFT & UMWELT

Nur Innovationen schützen vor Nachahmern
Interview: "Bayern Innovativ"-Chef Josef Nassauer über das Spannungsfeld zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik
Wolfhard H. A. Schmid


Bayern Innovativ
Wirtschaftsförderung: Neue Technologie für den Mittelstand
Wolfhard H. A. Schmid


Meldungen


S. 11 WIRTSCHAFT & UMWELT

Mißbrauch anvertrauter Macht
Wirtschaftskriminalität: Wer Korruption aufdeckt, lebt mitunter auch in Deutschland gefährlich
Klaus Peter Krause


Wasser wird zum kostbarsten Gut
Trinkwasserverknappung: Die Landwirtschaft als größter Süßwassernutzer wird immer lauter zu mehr Sparsamkeit aufgerufen
Harald Ströhlein


WIRTSCHAFT
Frischer Fahrtwind
Jens Jessen


UMWELT
Zirkusreife Klimapolitik
Volker Kempf


Meldungen


S. 12 HINTERGRUND

Früchte diplomatischer Wühlarbeit
Armenien-Lobby und der Völkermord: Die gut organisierte Diaspora bringt nicht allein die US-Politik in Schwierigkeiten
Martin Schmidt



S. 13 KULTUR

Pankraz,
Minister Schioppa und die Nesthocker


Zwei mal drei macht vier
Kinderbücher: Zum hundertsten Geburtstag der bis heute unerreichten Astrid Lindgren
Ellen Kositza



S. 14 KULTUR

Keine Angst vor Sonderwegen
Danke für den Tabubruch: Martin Mosebach hat den Zorn der Geschichtsklitterer auf sich gezogen
Karlheinz Weissmann


Zeitschriftenkritik: The Intercollegiate Review
Wasser im gepriesenen Wein
Herbert Ammon


CD: Rock
Jahrestage
Michael Insel


Meldungen


S. 15 KULTUR

Tunnelblick
Neu auf DVD: "Manufacturing Dissent" von Debbie Melnyk
Silke Lührmann


Das Papier ist die Konzerthalle
An des Meisters Hand ins unbekannte Land: Horst Janssens japanische Arbeiten
Matthias Schultz


LOCKERUNGSÜBUNGEN
Raserei
Karl Heinzen


Termine


S. 16 KULTUR

Finnen mögen Kaffepaussi
Sprachexport: Deutsche Wörter wandern aus
Anni Mursula


Schwarzweiß mit Zwischentönen
Bildmächtiges Zeugnis ohne Zensuren: "Gewendet" präsentiert dieselben Schauplätze vor und nach der deutschen Einheit
Christian Dorn



S. 17 LITERATUR

Die Standards für den Alltag
Sloterdijks Ersatzreligion
Holger von Dobeneck


Als Würdigung durchaus gelungen
Die Germanistin Barbara Koehn riskiert eine "Summa" der Widerstandsforschung zum 20. Juli 1944
Ludger Schultz


Frisch gepresst


S. 18 – 19 SONDERSEITEN

Der Eid der Erhebung vom 20. Juli 1944


S. 20 GESCHICHTE & WISSEN

In den Sphären des heiligen Deutschland
Die heute fast vergessene Biographie der damals berühmten Fliegerin Melitta von Stauffenberg, einer Schwägerin des Hitler-Attentäters
Hans-Joachim von Leesen


Mitwisserschaft war gerade der ausschlaggebende Faktor
20.-Juli-Forschung: An der Hamburger Bundeswehr-Universität wurden anhand aktueller Biographien der Protagonisten neue Sichtweisen diskutiert
Ekkehard Schultz


Meldungen


S. 21 GESCHICHTE & WISSEN

Von der sozialen zur rassischen Vernichtung
Ernst Nolte im zweiten Teil seines Interviews "90 Jahre Oktoberrevolution" über Kommunismus und Nationalsozialismus
Moritz Schwarz


Meldungen


S. 22 FORUM

Familien brauchen Förderung
von Michael Lennartz



S. 23 LESERFORUM

Leserbriefe

Fragebogen

JF intern


S. 24 ZEITGEIST & MEDIEN

Potsdams Lange Kerls: Zwischen Queen Elizabeth II. und West Point
Lebendige Tradition
Steffen Königer


Grenzenlose Witzischkeit: Jamba-Teddy will Mauer zurück
Jämmerlicher Jamma Bär
Curd-Torsten Weick


Knopps "History":
Die Wehrmacht - Eine Bilanz
Christoph Martinkat


Neulich im Internet
Silber-Surfer
Erol Stern


Blick in die Medien
Diese Amis ...
Ronald Gläser