© JUNGE FREIHEIT Verlag GmbH & Co. KG - www.jungefreiheit.de

Ausgabe 38-21 17.09.21




 

S. 1 TITELSEITE

Ein sanftes Ruhekissen
Linker Extremismus: Der Fall Lina E., die Sympathisanten und der Niedergang der Verantwortungsethik
Fabian Schmidt-Ahmad

Wahlkampf-Endspurt
Kein Mut zu echtem Konflikt
Dieter Stein

S. 2 MEINUNG

Parteien weiten Beamtenapparat aus
Ärgerliche Ämterpatronage
Ulrich van Suntum

Berlin kauft Immobilien
Wahnsinn mit Methode
Stefan Kofner

Bundestagswahl und Lebensschutz
Zum Abschuß freigegeben
Martin Lohmann

Aufgeschnappt
Diversity mit Pauken und Trompeten
Matthias Bäkermann

Schwamm drüber
Ausgeblendet: Im Wahlkampf spielen Migration und Sicherheit keine Rolle mehr
Michael Paulwitz

Bild der Woche
Ausgrenzen und anstecken

Zitate

S. 3 IM GESPRÄCH

„Die Bürger interessiert das Hier und Jetzt“
Alice Weidel führt gemeinsam mit Tino Chrupalla die AfD in den Bundestagswahlkampf: Doch die Partei stagniert. Es gelingt ihr nicht, so wahrgenommen zu werden, wie sie es sich wünscht. Warum nicht?
Moritz Schwarz

Jürg Läderach. Weil sich der Chocolatier für christliche Werte einsetzt, wird sein Unternehmen unter Druck gesetzt.
Gejagt und erlegt
Martin Bürger

S. 4 POLITIK

Mehr rot als grün
Internationale Automobilausstellung: Linksradikale protestieren
Hinrich Rohbohm

Wo Dealer mehr Freiheiten haben als Autofahrer
Wahl in der Hauptstadt: Es spricht viel dafür, daß die Berliner den rot-rot-grünen Senat eine weitere Legislaturperiode im Amt bestätigen
Ronald Berthold

Ländersache: Sachsen-Anhalt
Versuchslabor Magdeburg
Paul Leonhard

Meldungen

Parteien, Verbände, Personen

S. 5 POLITIK

Linas Kampf
Prozeß: In Dresden steht eine linksextreme Rädelsführerin vor Gericht
Paul Leonhard

Neunzehn, sieben, zwei
Corona: Bund und Länder setzen neue Regeln im Umgang mit der Pandemie / Heftige Kritik an Ausschluß von Ungeimpften
Peter Möller

Zwischen Reichstag und Kanzleramt
Es gilt die Unscholzvermutung
Paul Rosen

Auslassung der Woche
Perfider Omnibus
Christian Vollradt

Meldungen

S. 6 POLITIK

Wahlfühlwochen
Reportage: Unterwegs mit zwei AfD-Bundestagskandidaten
Martina Meckelein / Florian Werner

Meldungen

S. 7 THEMA

Du hast die Wahl für die, die keine haben
Bundestagsparteien zum Lebensschutz der ungeborenen Kinder: Die linken Kräfte marschieren Seit’ an Seit’, die FDP will Werbung zulassen, die C-Parteien schweigen dazu, nur die AfD bekennt sich klar
Christian Rudolf / Eric Steinberg

S. 8 AUSLAND

Abschreckend
Dänemark: Asylbewerber sollen plötzlich arbeiten und eine Ex-Ministerin steht vor Gericht
Paul Leonhard

Millionen für den Haqqani-Clan?
Afghanistan: Die UN will mit Hilfe der Taliban die Not lindern
Curd-Torsten Weick

Grüße aus … Paris
Lebewohl, lieber Staatsfeind
Katharina Puhst

Meldungen

S. 9 AUSLAND

Übergroße Verdrossenheit
Vor der Parlamentswahl in Rußland: Schlechte Umfragewerte für die Kremlpartei, Angst vor den Nichtwählern und die stete Frage nach der Zukunft von Präsident Wladimir Putin
Jörg Sobolewski

Meldungen

S. 10 WIRTSCHAFT

Bitcoin ist anerkanntes Zahlungsmittel in El Salvador und der Ukraine
Das Ziegen-Experiment
Thomas Kirchner

Der größte deutsche Industriezweig unter ideologischem Dauerfeuer
Lastenrad statt Familien-Van
Jörg Fischer

Immer enger und teurer
Immobilien: Der Bevölkerungszuwachs macht den Wohnungsmarkt zum Spekulanten-Eldorado
Horst Gabers

S. 11 WIRTSCHAFT

„Eine Wirtschaftsform des Gebens
Hayek-Tage: Die Ehrenrettung des Kapitalismus durch Martin Rhonheimer und ein Verfassungsentwurf zur Politiker-Haftung
Christian Dorn

Meldungen

S. 12 DER GROSSE JF-PARTEIENTEST ZUR BUNDESTAGSWAHL

Der große JF-Parteientest zur Bundestagswahl 2021

S. 13 KULTUR

Der Staat war ich!
Abschied von Angela Merkel: Ihre Bilanz nach 16 Jahren Kanzlerschaft ist verheerend für das Land
Thorsten Hinz

Ethiker in der Nähe von Tante Hannelores Kummerkasten
Kollaps einer Bildungsinstitution

Corona-Politik: Sprachliche Einübung ins Normale der Ausnahme
Absolutismus der Gesundheit

S. 14 KULTUR

Der Berliner Rache-Apostel
Zum 100. Todestag des Rassenantisemiten und Sozialisten Eugen Dühring
Wolfgang Müller

Zeitschrifritik: Clausewitztenk
Militärische Höllen auf Erden
Werner Olles

CD-Kritik: Danko Jones – Power Trio
Solide gebaut
Alexander Graf

Thalers Streifzüge
Thorsten Thaler

Meldungen

S. 15 KULTUR

GegenAufklärung
Kolumne
Karlheinz Weissmann

Mit dunkelroter Brille
Politdrama: „Je suis Karl“ warnt vor einer rechten Jugendbewegung
Wolfgang Paul

Filmkritik Die letzte Nacht der Titanic
„Eisberg voraus!“
Werner Olles

Termine

S. 16 KULTUR

Ein freier Staat ist auf Freie angewiesen
Gesinnungswächter im Dienst der politischen Sauberkeit verlangen von jedem Einzelnen von uns, sich ihren Ansichten zu unterwerfen
Eberhard Straub

Meldungen

S. 17 MEDIEN

Blick in die Medien
Mit Kanonen auf Spatzen
Tobias Dahlbrügge

Showkampf vor den Kameras
Wahlkampfberichterstattung: Die AfD bleibt ausgegrenzt
Ronald Berthold

Gatekeeper verlieren an Einfluß
Die Newsletter-Plattform Substack revolutioniert die Medienlandschaft und schafft neue Möglichkeiten
Björn Harms

Meldungen
Meldungen

S. 18 FORUM

Assistierte Reproduktion und Pränataldiagnostik: Das Kind ist kein Produkt
Gezeugt, nicht geschaffen
Manfred Spieker

S. 19 WISSEN

Olle Kamellen aus Pankow
In der Interpretation des Angriffs auf die friedliebende Sowjetunion 1941 laufen linke Historiker in der „Zeitschrift für Geschichtswissenschaft“ zu großer Form auf
Oliver Busch

Erbitterte Feindschaften
Der britische Historiker Peter H. Wilson hat ein Mammutwerk über den Dreißigjährigen Krieg vorgelegt
Eberhard Straub

Gedenkorte der Demokratie für „neue Deutsche“ umbauen
Gemeinsam leidet es sich besser

Bürgerräte als Wiederaufbauhelfer der Demokratie
Neutrale Handlungsempfehlung

S. 20 GESCHICHTE

Leben unter Vorbehalt
Älter als der Nahostkonflikt: Den Ursachen des muslimischen Antisemitismus auf der Spur
Daniel Körtel

Nur fatale Westimporte?
Hoyerswerda diskutiert über die Ausschreitungen vor 30 Jahren
Paul Leonhard

Meldungen

S. 21 LITERATUR

Moralistische Ratschlaggeber
Der Historiker Sönke Neitzel über das Versagen der deutschen Syrienpolitik
Peter Seidel

Freiheit in Gefahr
Viktor Timtschenko befürchtet das Abdriften in den Sozialismus
Karsten Hoffmann

Frisch gepreßt

S. 22 NATUR & TECHNIK

Ideologische Scheuklappen
Das Aus für deutsche AKWs scheint unabänderlich / Weltweit wird weiter auf Kernkraft gesetzt
Marc Schmidt

Umwelt
Wölfe ohne Grenzen
Paul Leonhard

Meldungen

S. 23 LESERFORUM

Leserbriefe

Fragebogen
Florian Willet
Ökonom, Jurist & Autor

JF-Intern
Betriebsausflug
Martina Meckelein

S. 24 SEIN & ZEIT

Edles ordentlich verpackt
Duft, Schrift und Bilder: Alte Zigarrenkisten bieten eine Reise in vergangene Zeiten
Martina Meckelein

Haltungsnote
Eins auf die Glocke
Gil Barkei

Kabinenklatsch
Zwei Nimmersatte
Ronald Berthold

Der Flaneur
Kino in der Stadt
Paul Leonhard